Lammfelle für die Wiege + Kinderwagen

Ein Lammfell als wärmende Unterlage für Babys bewährt sich seit Jahrhunderten. Auf natürliche Weise wärmend und temperaturregulierend, bietet ein Lammfell eine wohlige Atmosphäre. Unsere Babyfelle + Kinderwagenfelle sind auf 3 cm geschoren und damit babygerecht. Unsere Felle kommen aus dem Schwarzwald und werden auch dort zu den flauschigen Babyfellen weiterverarbeitet.

Das könnte dich auch interessieren

Kinderwagenfell
krabbeldecke
Babynest
Nestchenschlange

Baby Lammfelle

Als Unterlage im Kinderwagen oder im Babybett eignet sich ein Natur Lammfell für Babys, da diese im Sommer kühlend und im Winter wärmend wirken. Der naturbelassene Wollflor bildet ein Luftpolster, das bei zu viel Hitze Wärme abführt und bei Kälte, warme Luft speichert. Deshalb ist das Babyfell auch so eine traditionelle Babyausstattung; ganz nach dem Motto: Was sich seit Ewigkeiten bewährt, ist einfach gut. Außerdem ist das Babylammfell kuschelweich. Nicht nur wir als Erwachsene empfinden das so, sondern dein kleines Kind wird das auch so annehmen und sobald es sich an das weiche Fell gewöhnt hat, kaum auf was anderem schlafen wollen. Das echte Lammfell für Babys von Trautwein ist extra auf eine babygerechte Höhe von 3 cm geschoren, damit die Oberfläche gleichmäßiger ist. So kann sich der junge Nachwuchs nicht an den Haaren verschlucken.

Das Babylammfell ist selbstreinigend und muss nur von Zeit zu Zeit ausgelüftet werden, damit das enthaltene Lanolin mit seinen selbstreinigenden Kräften wirkt. Von allein nimmt die Naturfaser des Lammfells jedoch schon kaum Gerüche an und ist schmutzabweisend. Sollte doch mal eine grobe Verschmutzung im Fell hängen bleiben, solltest du das Babyfell mit einer Spezialbürste ausbürsten. Bei richtiger Pflege hält sich ein Lammfell über Jahre und kann an den Nachwuchs von Geschwistern oder Bekannten weitervererbt werden.

Kinderwagen Fell

Unsere Kinderwagenfelle sind rechteckig zugeschnitten und für verschiedene Kinderwagensysteme mit Gurtschlitzen versehen. Ob in der Babyschale, im Sportwagen oder für die etwas älteren Babys im Buggy, mit einer Lammfellunterlage ist dein Kind besonders in den Herbst- und Wintermonaten gut gewärmt und bestens temperiert. Das Lammfell ist von Natur aus temperaturregulierend. Auch bei milden Temperaturen überhitzt dein Kind so nicht. In Kombination mit einem Wollfleece oder Walkoverall und einer kuscheligen Wolldecke kann dein Kind über eine lange Zeit auch bei kalten Temperaturen im Kinderwagen liegen. So hast du die Möglichkeit auch im Winter dein Baby an der frischen Luft zu fahren. 

Sicherheitshinweis Babyfell

Wir empfehlen die Verwendung eines Fells nur in Rückenlage. Es eignet sich nicht für unbeobachtetes Üben der Bauchlage oder gar für Bauchschläfer. Hier ist die Erstickungsgefahr zu groß oder auch können kleine Härchen eingeatmet werden. Für den Nachtschlaf empfehlen wir eine feste, glatte Oberfläche (Babymatraze ohne weiteres Bettzubhör). Daher gilt auch für unsere Fell folgender Sicherheitshinweis: „Wegen Erstickungsgefahr nicht als Schlafunterlage für Säuglinge bis zum Alter von zwölf Monaten geeignet.“