25% Rabatt auf Wolloveralls*
CODE: OVERALL25

Glas Babyflaschen & Bioplastik Babyteller

Mit einem Babyfläschchen aus Glas bekommst du eine Babyflasche, frei von gefährlichen Schadstoffen wie BPA und PVC ist. Die Glas Babyflaschen von Hevea bestehen aus hochwertigem und temperaturbeständigem Borosilikatglas. Wenn dein Baby immer mehr selbst in die Hand nehmen möchte, empfehlen wir das robuste und bruchsichere Babygeschirr von nip.

Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ich bin bald wieder da
Ich bin bald wieder da
Ich bin bald wieder da
Ich bin bald wieder da
Emil Emil Babyflasche Karo
15,95 € * 18,95 € *
Ich bin bald wieder da

Babyfläschchen aus Glas

Die Glas Babyflasche von Hevea besteht aus Borosilikatglas, welches hier in Deutschland gefertigt wird. Dieses Glas ist besonders unempfindlich gegen Temperaturen und sehr hochwertig. Es bricht auch bei sehr hohen Temperaturen (sogar bis über 500 Grad) nicht, da es sich selbst dann kaum ausdehnt. Temperaturschwankungen, Stößen und Schlägen kann das Borosilikatglas widerstehen. Dadurch ist es sogar robuster und gesunder als viele Plastik Babyflaschen. Aus diesem Material gefertigt bleibt das Babyfläschchen aus Glas auch lange Zeit sehr widerstandsfähig.

Glas ist im Gegensatz zu Kunststoff dank der kratzfesten und glatten Oberflächenstruktur antibakteriell, geruchs- & geschmacksneutral. Die Hevea Glas Babyflasche ist mit einem Trinksauger Aufsatz aus Naturkautschuk ausgestattet, den du jederzeit bei uns nachkaufen kannst. Je nach Alter deines Babys von 0 bis 3 Monaten und 3 bis 24 Monaten.

Nachhaltige Babyflasche

Das besondere Hevea Fläschchen gibt es auch in einer cleveren Kombination aus Glas Babyflasche und dem Starball, einem Naturkautschukball, den dein Kind ohne Flasche als Spielzeug nutzen kann. Mit Flasche hilft der Starball dabei, dass dein Kind sich das Fläschchen selbst zum Mund führen kann. Übrigens solltest du die Flasche vorher fest zu drehen, bevor du sie wieder in den Starball einführst. So hält das Babyfläschchen aus Glas auch sicher dicht.

Wer lieber auf Glas Babyflaschen verzichten möchte und trotzdem eine nachhaltige und plastikfreie Babyflasche haben möchte, greift zur Edelstahl Babyflasche von Kanteen.   

Bio Babyteller & -geschirr

Die Babybreischalen, Babybecher, Löffelchen und Babybreischalen von nip sind frei von Melamin, BPA und PVC. Das Material ist robust, widerstandsfähig, leicht, spülmaschinen- und mikrowellengeeignet so wie bei konventionellem Kunststoff. Dabei ist das Bio Babygeschirr plastikfrei, denn es basiert auf nachwachsendem Rohstoffen und wird aus Zuckerrohr gewonnen. Dadurch ist es als Bio Baby- und Kleinkindgeschirr genauso zuverlässig in der Handhabung wie erdölbasiertes Plastik, aber schadstofffrei, nachhaltig produziert und unbedenklich.

Rutschfeste Baby Essutensilien

Neben den Babyfläschchen aus Glas und den Bio Babytellern braucht es auch eine rutschfeste Unterlage, wenn dein Baby anfängt sich selbst Nahrung zu füttern. Es sei denn, dass du die Baby Led Weaning Methode nutzt oder weil du dein Kleinkind sich am Tellerrand ausprobieren lässt. Entweder nutzt du hierfür eine rutschfeste Unterlage wie das Platzset aus Naturkautschuk oder du greifst auf einen Lässig Babyteller mit Saugnapf zurück. So kann dein Kind beherzt nach einer gekochten Kartoffel oder einem Stück Brot greifen, ohne dass gleich Essen samt Teller abgeräumt werden.

Die Glas Babyflasche von Hevea besteht aus Borosilikatglas , welches hier in Deutschland gefertigt wird. Dieses Glas ist besonders unempfindlich gegen Temperaturen und sehr hochwertig. Es bricht... mehr erfahren »
Fenster schließen
Babyfläschchen aus Glas

Die Glas Babyflasche von Hevea besteht aus Borosilikatglas, welches hier in Deutschland gefertigt wird. Dieses Glas ist besonders unempfindlich gegen Temperaturen und sehr hochwertig. Es bricht auch bei sehr hohen Temperaturen (sogar bis über 500 Grad) nicht, da es sich selbst dann kaum ausdehnt. Temperaturschwankungen, Stößen und Schlägen kann das Borosilikatglas widerstehen. Dadurch ist es sogar robuster und gesunder als viele Plastik Babyflaschen. Aus diesem Material gefertigt bleibt das Babyfläschchen aus Glas auch lange Zeit sehr widerstandsfähig.

Glas ist im Gegensatz zu Kunststoff dank der kratzfesten und glatten Oberflächenstruktur antibakteriell, geruchs- & geschmacksneutral. Die Hevea Glas Babyflasche ist mit einem Trinksauger Aufsatz aus Naturkautschuk ausgestattet, den du jederzeit bei uns nachkaufen kannst. Je nach Alter deines Babys von 0 bis 3 Monaten und 3 bis 24 Monaten.

Nachhaltige Babyflasche

Das besondere Hevea Fläschchen gibt es auch in einer cleveren Kombination aus Glas Babyflasche und dem Starball, einem Naturkautschukball, den dein Kind ohne Flasche als Spielzeug nutzen kann. Mit Flasche hilft der Starball dabei, dass dein Kind sich das Fläschchen selbst zum Mund führen kann. Übrigens solltest du die Flasche vorher fest zu drehen, bevor du sie wieder in den Starball einführst. So hält das Babyfläschchen aus Glas auch sicher dicht.

Wer lieber auf Glas Babyflaschen verzichten möchte und trotzdem eine nachhaltige und plastikfreie Babyflasche haben möchte, greift zur Edelstahl Babyflasche von Kanteen.   

Bio Babyteller & -geschirr

Die Babybreischalen, Babybecher, Löffelchen und Babybreischalen von nip sind frei von Melamin, BPA und PVC. Das Material ist robust, widerstandsfähig, leicht, spülmaschinen- und mikrowellengeeignet so wie bei konventionellem Kunststoff. Dabei ist das Bio Babygeschirr plastikfrei, denn es basiert auf nachwachsendem Rohstoffen und wird aus Zuckerrohr gewonnen. Dadurch ist es als Bio Baby- und Kleinkindgeschirr genauso zuverlässig in der Handhabung wie erdölbasiertes Plastik, aber schadstofffrei, nachhaltig produziert und unbedenklich.

Rutschfeste Baby Essutensilien

Neben den Babyfläschchen aus Glas und den Bio Babytellern braucht es auch eine rutschfeste Unterlage, wenn dein Baby anfängt sich selbst Nahrung zu füttern. Es sei denn, dass du die Baby Led Weaning Methode nutzt oder weil du dein Kleinkind sich am Tellerrand ausprobieren lässt. Entweder nutzt du hierfür eine rutschfeste Unterlage wie das Platzset aus Naturkautschuk oder du greifst auf einen Lässig Babyteller mit Saugnapf zurück. So kann dein Kind beherzt nach einer gekochten Kartoffel oder einem Stück Brot greifen, ohne dass gleich Essen samt Teller abgeräumt werden.