Filtern

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Senger Naturwelt – Die Idee

Kuscheltiere, Puppen und Greiflinge. Die Firma Senger verschreibt sich der Individualität und einem hohen ökologischem Anspruch.

„Mit viel Herzblut, großem Humor und in Harmonie mit der Natur entstehen unsere einzigartigen und zeitlosen Formdesigns.“ Sabine und Volker Senger

Sabine und Volker Senger gründeten vor über 30 Jahren die Manufaktur für zeitlose Kuscheltiere. Robuste und gute Qualität zeichnet seither Senger Kuscheltiere aus. Alle Senger Kuscheltiere sind schadstofffrei und vollständig aus natürlichen Materialien hergestellt.

Ansässig im hessischen „Mücke“, werden alle Senger Kuscheltiere handgefertigt in Deutschland. Der Produktionsprozess unterliegt daher den sozialen und arbeitsrechtlichen Gesetzen in Deutschland. Senger Kuscheltiere sind daher neben ihrer Funktion als Kuscheltiere auch Ausdruck guter und authentischer Handarbeit „Made in Germany“. Die Güte der Materialien und das Niveau der Verarbeitung sind erstklassig.

Mit einem Senger Kuscheltier verschenkt man einen Freund fürs Leben und einen treuen Wegbegleiter für kleine und große Kinder…

Senger Kuscheltiere – Das Material

Mit Ausnahme der Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau, kommen alle Materialien bei Senger aus Deutschland. Die verwendeten Stoffe der Kuscheltiere kommen beispielsweise aus Oberfranken. Senger Kuscheltiere (mit Ausnahme der veganen Artikel) sind mit Schafschurwolle aus der Eifel oder mit Kirschkernen und Dinkelspelz von der Schwäbischen Alp gefüllt. Kordeln und Garne kommen aus Wuppertal und die Reisverschlüsse aus Norddeutschland.

Das bei einigen Produkten, zum Beispiel den Senger Greiflingen, verwendete Holz kommt aus dem Erzgebirge.

Die Bio-Baumwolle (kbA) stammt aus der Türkei und Peru. Die Türkei hat sich mittels Gesetzgebung für einen fortschrittlichen und natürlichen Baumwollanbau entschieden. Beim türkischen Baumwollanbau wird auf Gentechnik verzichtet. Vorteil: Gen-Pflanzen benötigen noch mehr Wasser, als normale Baumwollpflanzen ohnehin schon benötigen. Der Verzicht auf Gentechnik ist daher ein erster Schritt den Wasserverbrauch im Baumwollanbau zu reduzieren bzw. auf ein normales Niveau zurückzubringen.

Senger Kuscheltiere – Serien

Kuscheltiere – Senger Kuscheltiere sind Schmusetier und Wärmekissen gleichermaßen. Das Besondere an ihnen: Im Inneren befindet sich ein herausnehmbares Baumwollkissen mit einer Dinkelspreu bzw. Kirschkernfüllung. Ohne Inlett gleicht das Kuscheltier einem Schmusetuch und mit Inlett wird es kuschelig warm zum Wärmekissen. Ein prima Allround-Kuscheltier wie wir finden!

Handspielpuppen – Senger Handspielpuppen sind ca. 35 cm groß sind aus kuschelige Baumwollplüsch. Köpfe und Beine sind mit Schafschurwolle gefüllt

Natur Pur – Das wohl natürlichste Produkte der Firma Senger. Die Spieltiere der „Natur Pur“ Serie sind aus natürlich farbig gewachsener Baumwolle und daher vollkommen ohne chemische Zusätze. Die Spieltiere können frei stehen und laden kleine Hände zum Greifen und Tasten ein. Da die Spieltiere mit Baumwolle gefüllt sind, sind sie für Allergiker geeignet.

Tierkissen -  Die Senger Tierkissen sind ebenfalls aus farbig gewachsener Baumwolle. Sie haben zwei unterschiedliche Seiten. Eine hat ein kuschelige Baumwollplüsch und die andere Seite der Tiere ist aus gemustertem Webstoff.

Spieluhren – Senger Spieluhren spielen Brahms „Guten Abend…gute Nacht…“  und sind eine ideale und gesunde Einschlafhilfe für Babys.

Schlenkertier – Das klassische Kuscheltier von Senger. Gefüllt mit Schafschurwolle aus der Eifel und ummantelt mit einem kuscheligen Baumwollplüsch sind sie ein Wegbegleiter fürs Leben. Die kleinen Schlenkertiere sind 30 cm groß.

Tierpuppen Babys – Wie es der Name schon sagt, sind dies die Senger Tierbabys und aus diesem Grund sind sie auch ideal für Menschenbabys. Mit einer Größe von 20 cm sind sie genau in der richtigen Größe für neue Erdenbürger.

Tierkinder – Ideal zum Spielen, da die Tierkinder von Senger auf ihren vier Beinen stehen können. Die Tierkinder sind 18 cm groß und laden zum „Bauernhof-spielen“ ein.

Tierkinder Greiflinge – Spielzeug für die ganz Kleinen. Kuscheliges Baumwollplüsch und Kirschholz aus dem Erzgebirger sind natürlich schadstofffrei und ökologisch.

Senger Naturwelt – Die Idee Kuscheltiere, Puppen und Greiflinge. Die Firma Senger verschreibt sich der Individualität und einem hohen ökologischem Anspruch. „Mit viel Herzblut, großem Humor... mehr erfahren »
Fenster schließen

Senger Naturwelt – Die Idee

Kuscheltiere, Puppen und Greiflinge. Die Firma Senger verschreibt sich der Individualität und einem hohen ökologischem Anspruch.

„Mit viel Herzblut, großem Humor und in Harmonie mit der Natur entstehen unsere einzigartigen und zeitlosen Formdesigns.“ Sabine und Volker Senger

Sabine und Volker Senger gründeten vor über 30 Jahren die Manufaktur für zeitlose Kuscheltiere. Robuste und gute Qualität zeichnet seither Senger Kuscheltiere aus. Alle Senger Kuscheltiere sind schadstofffrei und vollständig aus natürlichen Materialien hergestellt.

Ansässig im hessischen „Mücke“, werden alle Senger Kuscheltiere handgefertigt in Deutschland. Der Produktionsprozess unterliegt daher den sozialen und arbeitsrechtlichen Gesetzen in Deutschland. Senger Kuscheltiere sind daher neben ihrer Funktion als Kuscheltiere auch Ausdruck guter und authentischer Handarbeit „Made in Germany“. Die Güte der Materialien und das Niveau der Verarbeitung sind erstklassig.

Mit einem Senger Kuscheltier verschenkt man einen Freund fürs Leben und einen treuen Wegbegleiter für kleine und große Kinder…

Senger Kuscheltiere – Das Material

Mit Ausnahme der Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau, kommen alle Materialien bei Senger aus Deutschland. Die verwendeten Stoffe der Kuscheltiere kommen beispielsweise aus Oberfranken. Senger Kuscheltiere (mit Ausnahme der veganen Artikel) sind mit Schafschurwolle aus der Eifel oder mit Kirschkernen und Dinkelspelz von der Schwäbischen Alp gefüllt. Kordeln und Garne kommen aus Wuppertal und die Reisverschlüsse aus Norddeutschland.

Das bei einigen Produkten, zum Beispiel den Senger Greiflingen, verwendete Holz kommt aus dem Erzgebirge.

Die Bio-Baumwolle (kbA) stammt aus der Türkei und Peru. Die Türkei hat sich mittels Gesetzgebung für einen fortschrittlichen und natürlichen Baumwollanbau entschieden. Beim türkischen Baumwollanbau wird auf Gentechnik verzichtet. Vorteil: Gen-Pflanzen benötigen noch mehr Wasser, als normale Baumwollpflanzen ohnehin schon benötigen. Der Verzicht auf Gentechnik ist daher ein erster Schritt den Wasserverbrauch im Baumwollanbau zu reduzieren bzw. auf ein normales Niveau zurückzubringen.

Senger Kuscheltiere – Serien

Kuscheltiere – Senger Kuscheltiere sind Schmusetier und Wärmekissen gleichermaßen. Das Besondere an ihnen: Im Inneren befindet sich ein herausnehmbares Baumwollkissen mit einer Dinkelspreu bzw. Kirschkernfüllung. Ohne Inlett gleicht das Kuscheltier einem Schmusetuch und mit Inlett wird es kuschelig warm zum Wärmekissen. Ein prima Allround-Kuscheltier wie wir finden!

Handspielpuppen – Senger Handspielpuppen sind ca. 35 cm groß sind aus kuschelige Baumwollplüsch. Köpfe und Beine sind mit Schafschurwolle gefüllt

Natur Pur – Das wohl natürlichste Produkte der Firma Senger. Die Spieltiere der „Natur Pur“ Serie sind aus natürlich farbig gewachsener Baumwolle und daher vollkommen ohne chemische Zusätze. Die Spieltiere können frei stehen und laden kleine Hände zum Greifen und Tasten ein. Da die Spieltiere mit Baumwolle gefüllt sind, sind sie für Allergiker geeignet.

Tierkissen -  Die Senger Tierkissen sind ebenfalls aus farbig gewachsener Baumwolle. Sie haben zwei unterschiedliche Seiten. Eine hat ein kuschelige Baumwollplüsch und die andere Seite der Tiere ist aus gemustertem Webstoff.

Spieluhren – Senger Spieluhren spielen Brahms „Guten Abend…gute Nacht…“  und sind eine ideale und gesunde Einschlafhilfe für Babys.

Schlenkertier – Das klassische Kuscheltier von Senger. Gefüllt mit Schafschurwolle aus der Eifel und ummantelt mit einem kuscheligen Baumwollplüsch sind sie ein Wegbegleiter fürs Leben. Die kleinen Schlenkertiere sind 30 cm groß.

Tierpuppen Babys – Wie es der Name schon sagt, sind dies die Senger Tierbabys und aus diesem Grund sind sie auch ideal für Menschenbabys. Mit einer Größe von 20 cm sind sie genau in der richtigen Größe für neue Erdenbürger.

Tierkinder – Ideal zum Spielen, da die Tierkinder von Senger auf ihren vier Beinen stehen können. Die Tierkinder sind 18 cm groß und laden zum „Bauernhof-spielen“ ein.

Tierkinder Greiflinge – Spielzeug für die ganz Kleinen. Kuscheliges Baumwollplüsch und Kirschholz aus dem Erzgebirger sind natürlich schadstofffrei und ökologisch.

Zuletzt angesehen