Nachhaltig - Bio - Fair
Spielzeug, Kleidung und Ausstattung für Babys und Kinder

Senger Holzfädeltier Schaf

Senger Holzfädeltier Schaf
20,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SEN19Y22202
Holzfädeltier Schaf geöltes Kirschbaumholz geknotetes Garn schadstofffrei Dieser... mehr

Holzfädeltier Schaf

  • geöltes Kirschbaumholz
  • geknotetes Garn
  • schadstofffrei

Dieser natürliche Greifling von Senger Naturwelt, lädt die kleinen Händchen zum Tasten, Greifen, Fühlen und Schmecken ein.

Das hochwertige Schaf aus der Serie "Fädeltiere" besteht aus geöltem Kirschbaumholz und aus aufwendig geknotetem Baumwollgarn aus kontrolliert biologischem Anbau. Die Knotenstruktur fördert die Haptik und weckt das Interesse der Kinder.

Von Geburt an können die kleinen Erdenbürger den süßen Igel ganz unbedenklich in den Mund nehmen.

Motiv: Schaf
Geeignet für: Allergiker
Alter: ab Geburt
Charakteristika: Motorik, Spielen
Farbe: Natur
Größe: 31 x 22,5 x 3,5 cm
Material: Holz, Baumwolle
Qualität: Kirschbaumholz geölt, kbA (kontrolliert biologischer Anbau)
Herstellungsland: Deutschland
Hersteller "Senger"

Senger Naturwelt – Die Idee

Kuscheltiere, Puppen und Greiflinge. Die Firma Senger verschreibt sich der Individualität und einem hohen ökologischem Anspruch.

„Mit viel Herzblut, großem Humor und in Harmonie mit der Natur entstehen unsere einzigartigen und zeitlosen Formdesigns.“ Sabine und Volker Senger

Sabine und Volker Senger gründeten vor über 30 Jahren die Manufaktur für zeitlose Kuscheltiere. Robuste und gute Qualität zeichnet seither Senger Kuscheltiere aus. Alle Senger Kuscheltiere sind schadstofffrei und vollständig aus natürlichen Materialien hergestellt.

Ansässig im hessischen „Mücke“, werden alle Senger Kuscheltiere handgefertigt in Deutschland. Der Produktionsprozess unterliegt daher den sozialen und arbeitsrechtlichen Gesetzen in Deutschland. Senger Kuscheltiere sind daher neben ihrer Funktion als Kuscheltiere auch Ausdruck guter und authentischer Handarbeit „Made in Germany“. Die Güte der Materialien und das Niveau der Verarbeitung sind erstklassig.

Mit einem Senger Kuscheltier verschenkt man einen Freund fürs Leben und einen treuen Wegbegleiter für kleine und große Kinder…

Senger Kuscheltiere – Das Material

Mit Ausnahme der Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau, kommen alle Materialien bei Senger aus Deutschland. Die verwendeten Stoffe der Kuscheltiere kommen beispielsweise aus Oberfranken. Senger Kuscheltiere (mit Ausnahme der veganen Artikel) sind mit Schafschurwolle aus der Eifel oder mit Kirschkernen und Dinkelspelz von der Schwäbischen Alp gefüllt. Kordeln und Garne kommen aus Wuppertal und die Reisverschlüsse aus Norddeutschland.

Das bei einigen Produkten, zum Beispiel den Senger Greiflingen, verwendete Holz kommt aus dem Erzgebirge.

Die Bio-Baumwolle (kbA) stammt aus der Türkei und Peru. Die Türkei hat sich mittels Gesetzgebung für einen fortschrittlichen und natürlichen Baumwollanbau entschieden. Beim türkischen Baumwollanbau wird auf Gentechnik verzichtet. Vorteil: Gen-Pflanzen benötigen noch mehr Wasser, als normale Baumwollpflanzen ohnehin schon benötigen. Der Verzicht auf Gentechnik ist daher ein erster Schritt den Wasserverbrauch im Baumwollanbau zu reduzieren bzw. auf ein normales Niveau zurückzubringen.

 

Weiterführende Links zu "Senger"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Holzfädeltier Schaf"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.