Persönlich - Nachhaltig - Fair
Erfahre hier mehr über die "littlegreenie Familie"

Bio Strampelsäcke

Strampelsäcke haben zwei Verwendungsmöglichkeiten: Einerseits können Sie in der Nacht (insbesondere an heißen Sommertagen) in Kombination mit einem Langarmbody als Schlafsack-Ersatz genutzt werden. Ansonsten ist ein Strampelsack als Ersatz zur Strampelhose gedacht. Die nackten Beinchen können dann frei strampeln. Viele Babys lieben das! Unsere kleine Auswahl ist zu 100% Bio und zudem mit dem GOTS oder IVN Siegel zertifiziert.

Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Strampelsäcke in Bio Qualität – zwei Funktionsweisen:

Am Tag ist der Strampelsack die Alternative zum Strampler oder der Babyhose. Deinem Kind wird unter dem Strampelsack keine weitere Schicht angezogen. Die Kinder können so ihre nackten Beinchen spüren. Wie du sicherlich auf dem Wickeltisch bemerkt hast, lieben es die Kinder nichts anzuhaben und frei strampeln zu können. Die Babys haben also viel Bewegungsfreiheit und empfinden dies als sehr angenehm.

An Sommertagen kannst du den Strampelsack auch anstelle eines Schlafsackes verwenden. Je nach Temperatur reicht es einen Body oder einen Body mit Shirt zusätzlich anzuziehen. Vor allem für das Mittagsschläfchen eignet sich der Bio Strampelsack als Alternative zum Schlafsack.

Der Strampelsack schließt unter den Armen mit einem Gummibund ab.

Strampelsäcke in Bio Qualität – zwei Funktionsweisen: Am Tag ist der Strampelsack die Alternative zum Strampler oder der Babyhose. Deinem Kind wird unter dem Strampelsack keine weitere Schicht... mehr erfahren »
Fenster schließen

Strampelsäcke in Bio Qualität – zwei Funktionsweisen:

Am Tag ist der Strampelsack die Alternative zum Strampler oder der Babyhose. Deinem Kind wird unter dem Strampelsack keine weitere Schicht angezogen. Die Kinder können so ihre nackten Beinchen spüren. Wie du sicherlich auf dem Wickeltisch bemerkt hast, lieben es die Kinder nichts anzuhaben und frei strampeln zu können. Die Babys haben also viel Bewegungsfreiheit und empfinden dies als sehr angenehm.

An Sommertagen kannst du den Strampelsack auch anstelle eines Schlafsackes verwenden. Je nach Temperatur reicht es einen Body oder einen Body mit Shirt zusätzlich anzuziehen. Vor allem für das Mittagsschläfchen eignet sich der Bio Strampelsack als Alternative zum Schlafsack.

Der Strampelsack schließt unter den Armen mit einem Gummibund ab.