Persönlich - Nachhaltig - Fair
Erfahre hier mehr über die "littlegreenie Familie"

Heimess Spielbogen aus Holz | frei von Lacken und Lösemitteln

Babys lieben Spielbögen. Mit den vielen kleinen Elementen gibt es immer etwas zu schauen und zu greifen. Das bringt Beschäftigung und Spaß und ganz zusätzlich wird die Auge-Hand-Motorik der Babys gefördert. Heimess setzt bei der Herstellung seiner Spielbögen auf lösemittelfreie Farben auf Wasserbasis und eine Produktion in Deutschland. Neben der pastelligen Soft Colours Linie haben wir auch die etwas dezentere Variante mit Naturfarbtönen aus der "Nature Linie" im Angebot.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Spielbogen aus Holz – Bio Holzspielzeug für Babys ab Geburt

Kaum auf die Welt gekommen, will unser Nachwuchs diese auch erkunden. Jeder Eindruck ist dabei ein großes neues Ereignis; ob es die erste sichtbare Schattierung ist, die vor den Äuglein rumbaumelt oder der schillernde Klang in Mamas Lachen. Sobald die Kleinen dann besser greifen und sehen können, hilft ein Baby Spielbogen optische und akustische Eindrücke nach und nach zu erleben. Hierbei helfen bunte oder mehrfarbige Holzteile und Schellenglocken. Mit verschiedenen greifbaren Objekten wie Ringe und Greiflinge werden dann auch die feinmotorischen Fähigkeiten ausgebildet.

Tag für Tag können wir mit dem Spielbogen miterleben, wie die Fertigkeiten unserer Kleinen zunehmen. Patschen sie an einem Tag noch an einem seitlichen Holzteil des Spielbogens, umschließen sie es nach einiger Zeit mit ihren Fingern und nach nur ein paar Wochen ziehen sie sich vielleicht schon an ihrem liebsten Spielelement entlang und drehen sich auf den Bauch. Das Spiel mit einem ökologischen Spielbogen wie dem aus Holz von Heimess fördert somit auf viele Arten und Weisen die Wahrnehmung und die Motorik von Babys und tut dabei nebenbei der Umwelt ebenfalls etwas Gutes. Je mehr dein kleiner Schatz schon kann, desto mehr wirst du staunen, was dein Kind noch alles hinzulernt. Ein Spielbogen ist also nicht nur pädagogisch wertvoll, sondern lässt dich als Mama oder Papa an der spielerischen Entdeckungsreise deines Kindes Teil haben.

Bio Spielbogen oder Spieltrapez von Heimess

Die Heimess Spielbögen sind flexibel nutzbar. Mit einer Krabbeldecke oder einem Nestchen auf dem Boden, auf dem Sofa oder dem Bett, kann der Nachwuchs unter Beobachtung unter dem Holz Spielbogen liegen. Das Motorik Spielzeug ist ausgestattet mit hängenden Spielbogen Mobiles. Diese bestehen aus verschiedenen Greifelementen wie bewegliche Kugeln, Ringen und Glöckchen zum Greifen, Drücken und in den Mund nehmen.

Die Glöckchen sind ein sanftes akustisches Element, welches klingelt, wenn das Baby dagegen sein Fäustchen schlägt oder es schüttelt. So wird direkt ein kausaler Bezug von der Bewegung zum Ton geschaffen. Auch der Klang von Holz auf Holz zwischen den Spielbogenmobiles hilft das Gehör zu verbessern.

Tipp: Für mehr Abwechslung beim Spielen und Tasten kannst du auch weitere Elemente wie eine Rassel oder ein Schnuffeltuch an dem Holzspielbogen befestigen. So kann dein Kind weitere Erfahrungen sammeln. Hier können wir Schmusetücher mit langen Bünden empfehlen, die auch verschiedene Stoffarten und somit verschiedene sensorische Erlebnisse bieten. Das macht deinem Liebling auch gleich mehr Spaß und so ergibt sich immer wieder eine neue Spielmöglichkeit für dein Baby.

Worauf muss man beim Kauf eines Spielbogens achten?

Da der Spielbogen viel Kraftauswirkung aushalten muss, sollte er besonders stabil sein. Für uns klar favorisiert ist ein Spielbogen aus Holz, da das Material von Natur aus sehr robust und widerstandsfähig ist. Außerdem sollte im Sinne der Spielzeugsicherheit darauf geachtet werden, dass es keine spitzen Ecken gibt und alle beweglichen Teile sollten so angebracht sein, dass sie nicht runtergerissen werden können. Sehr wichtig ist zudem, dass keine Weichmacher oder andere Schadstoffe in dem Babyspielzeug verwendet wurden. Bei einem plastikfreien Spielcenter aus Holz können kein PVC oder BPA vorkommen. Auch auf Schadstofffreiheit bei den Farben wird viel Wert gelegt: So werden bei Heimess Lacke und Lösungsmittel gemieden. Verwendet werden ausschließlich speichelechte Farben auf Wasserbasis.

Du solltest darauf achten, dass entweder der Spielbogen oder die Spielelemente an dem Spielcenter selbst höhenverstellbar sind. So kann dein Kind den Spielbogen früh und vor allem für eine größere Zeitspanne nutzen, auch wenn die Ärmchen länger werden. Da dein kleiner Schatz irgendwann in seiner oralen Phase alles in den Mund nimmt, ist es besser, wenn der Spielbogen einfach zu reinigen ist.

Heimess Bio Spielbogen aus Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft

Jeder Bio Spielbogen der Marke Heimess wird in Deutschland gefertigt. Die verwendeten Hölzer – Buche und Ahorn – stammen aus heimischer Forstwirtschaft. Dank der kurzen Tansportwege und dem natürlichen Material ist der Spielbogen aus Holz nachhaltig.

Nicht nur für den Eigenbedarf lohnt es sich einen Spielbogen zu kaufen. Das mit viel Liebe ausgewählte Bio Produkt ist eine sehr schöne Geschenkidee zur Geburt oder zu Babys erster Weihnacht. Zum Beispiel von dem Patenonkel oder der Großeltern. Weitere Geschenkideen findest du in der jeweiligen Themenwelt.

Kaum auf die Welt gekommen, will unser Nachwuchs diese auch erkunden. Jeder Eindruck ist dabei ein großes neues Ereignis; ob es die erste sichtbare Schattierung ist, die vor den Äuglein rumbaumelt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Spielbogen aus Holz – Bio Holzspielzeug für Babys ab Geburt

Kaum auf die Welt gekommen, will unser Nachwuchs diese auch erkunden. Jeder Eindruck ist dabei ein großes neues Ereignis; ob es die erste sichtbare Schattierung ist, die vor den Äuglein rumbaumelt oder der schillernde Klang in Mamas Lachen. Sobald die Kleinen dann besser greifen und sehen können, hilft ein Baby Spielbogen optische und akustische Eindrücke nach und nach zu erleben. Hierbei helfen bunte oder mehrfarbige Holzteile und Schellenglocken. Mit verschiedenen greifbaren Objekten wie Ringe und Greiflinge werden dann auch die feinmotorischen Fähigkeiten ausgebildet.

Tag für Tag können wir mit dem Spielbogen miterleben, wie die Fertigkeiten unserer Kleinen zunehmen. Patschen sie an einem Tag noch an einem seitlichen Holzteil des Spielbogens, umschließen sie es nach einiger Zeit mit ihren Fingern und nach nur ein paar Wochen ziehen sie sich vielleicht schon an ihrem liebsten Spielelement entlang und drehen sich auf den Bauch. Das Spiel mit einem ökologischen Spielbogen wie dem aus Holz von Heimess fördert somit auf viele Arten und Weisen die Wahrnehmung und die Motorik von Babys und tut dabei nebenbei der Umwelt ebenfalls etwas Gutes. Je mehr dein kleiner Schatz schon kann, desto mehr wirst du staunen, was dein Kind noch alles hinzulernt. Ein Spielbogen ist also nicht nur pädagogisch wertvoll, sondern lässt dich als Mama oder Papa an der spielerischen Entdeckungsreise deines Kindes Teil haben.

Bio Spielbogen oder Spieltrapez von Heimess

Die Heimess Spielbögen sind flexibel nutzbar. Mit einer Krabbeldecke oder einem Nestchen auf dem Boden, auf dem Sofa oder dem Bett, kann der Nachwuchs unter Beobachtung unter dem Holz Spielbogen liegen. Das Motorik Spielzeug ist ausgestattet mit hängenden Spielbogen Mobiles. Diese bestehen aus verschiedenen Greifelementen wie bewegliche Kugeln, Ringen und Glöckchen zum Greifen, Drücken und in den Mund nehmen.

Die Glöckchen sind ein sanftes akustisches Element, welches klingelt, wenn das Baby dagegen sein Fäustchen schlägt oder es schüttelt. So wird direkt ein kausaler Bezug von der Bewegung zum Ton geschaffen. Auch der Klang von Holz auf Holz zwischen den Spielbogenmobiles hilft das Gehör zu verbessern.

Tipp: Für mehr Abwechslung beim Spielen und Tasten kannst du auch weitere Elemente wie eine Rassel oder ein Schnuffeltuch an dem Holzspielbogen befestigen. So kann dein Kind weitere Erfahrungen sammeln. Hier können wir Schmusetücher mit langen Bünden empfehlen, die auch verschiedene Stoffarten und somit verschiedene sensorische Erlebnisse bieten. Das macht deinem Liebling auch gleich mehr Spaß und so ergibt sich immer wieder eine neue Spielmöglichkeit für dein Baby.

Worauf muss man beim Kauf eines Spielbogens achten?

Da der Spielbogen viel Kraftauswirkung aushalten muss, sollte er besonders stabil sein. Für uns klar favorisiert ist ein Spielbogen aus Holz, da das Material von Natur aus sehr robust und widerstandsfähig ist. Außerdem sollte im Sinne der Spielzeugsicherheit darauf geachtet werden, dass es keine spitzen Ecken gibt und alle beweglichen Teile sollten so angebracht sein, dass sie nicht runtergerissen werden können. Sehr wichtig ist zudem, dass keine Weichmacher oder andere Schadstoffe in dem Babyspielzeug verwendet wurden. Bei einem plastikfreien Spielcenter aus Holz können kein PVC oder BPA vorkommen. Auch auf Schadstofffreiheit bei den Farben wird viel Wert gelegt: So werden bei Heimess Lacke und Lösungsmittel gemieden. Verwendet werden ausschließlich speichelechte Farben auf Wasserbasis.

Du solltest darauf achten, dass entweder der Spielbogen oder die Spielelemente an dem Spielcenter selbst höhenverstellbar sind. So kann dein Kind den Spielbogen früh und vor allem für eine größere Zeitspanne nutzen, auch wenn die Ärmchen länger werden. Da dein kleiner Schatz irgendwann in seiner oralen Phase alles in den Mund nimmt, ist es besser, wenn der Spielbogen einfach zu reinigen ist.

Heimess Bio Spielbogen aus Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft

Jeder Bio Spielbogen der Marke Heimess wird in Deutschland gefertigt. Die verwendeten Hölzer – Buche und Ahorn – stammen aus heimischer Forstwirtschaft. Dank der kurzen Tansportwege und dem natürlichen Material ist der Spielbogen aus Holz nachhaltig.

Nicht nur für den Eigenbedarf lohnt es sich einen Spielbogen zu kaufen. Das mit viel Liebe ausgewählte Bio Produkt ist eine sehr schöne Geschenkidee zur Geburt oder zu Babys erster Weihnacht. Zum Beispiel von dem Patenonkel oder der Großeltern. Weitere Geschenkideen findest du in der jeweiligen Themenwelt.