Persönlich - Nachhaltig - Fair
Erfahre hier mehr über die "littlegreenie Familie"

Bio Babybody

Du bist auf der Suche nach einem schadstofffreien Bio Babybody für dein Kind? Dann bist du hier genau richtig gelandet! Bodys werden direkt auf der Haut getragen. Umso wichtiger, dass sie frei von Schadstoffen sind und aus natürlichen Rohstoffen hergestellt werden.

Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 8

Bodys für Babys von Größe 44 bis 104

Bio Babybody an Kleiderbügeln aufgehängtDieses niedliche Kleidungsstück ist einfach unverzichtbar in der Erstausstattung. Der Bio Babybody ist wohl der Basic-Artikel schlechthin, wenn es um die Ausstattung für Babys geht. Schon ab der Erstausstattung ist ein passender Babybody unverzichtbar. Und auch bei einer nachhaltigen und ökologischen Lebensweise soll dieser Artikel möglichst schadstofffrei und umweltfreundlich sein. Da er direkt als unterste Kleidungsschicht auf der Haut getragen wird, sollten bei einem Body für Babys keine Abstriche gemacht werden, wenn es um eine gesunde Kleidung für Babys geht. Deshalb findest du bei uns im Shop ausschließlich Bio Babybodys von Herstellern zertifzierter Bio Babymode.

Ein Bio Body ist die Unterwäsche für Babys und Kleinkinder und wird meist so lange getragen, bis die Kinder keine Windel mehr benötigen. Die Vorteile von Bodys im Gegensatz zu einer zweiteiligen Unterwäsche liegen auf der Hand: Baby Bodys werden, meist über Druckknöpfe im Windelbereich, fest verschlossen. Auf diese Weise kann nichts hoch- oder runterrutschen und die Kinder sind sich und warm gekleidet. Baby Bodys sind quasi wie ein kleiner Overall, der im Windel- und Halsbereich über Knöpfe geschlossen wird.

Bio Baby Bodys sind jedoch nicht nur beim Tragen der zweiteiligen Unterwäsche gegenüber überlegen, sie sind auch praktisch beim Windelwechsel. Das Kind bleibt quasi angezogen, während die Windel gewechselt werden kann. Nur die Druckknöpfe im Windelbereich müssen hierfür aufgeknöpft werden. So kommt es zu vermeintlich weniger stressigen Situationen für deinen kleinen Schatz. Nicht umsonst haben sich die Babybodys in den letzten Jahrzehnten im Alltagsgebrauch bewährt und sind heutzutage ein unverzichtbarer Bestandteil in der Baby Erstausstattung. Für den besonders schnellen Kleidungswechsel empfehlen wir übrigens unsere Bio Wickelbodys. Diese können sehr schnell gewechselt werden, ohne dass das Baby aufrecht währenddessen sitzen muss.

Baby Bodys in Bio-Qualität

Im Gegenteil zu den normalen, konventionellen Babys Body, bestehen Bio Babys Body aus natürlichen und biologisch angebauten Materialien. Die verwendete Baumwolle stammt aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) und ist zu 100 % Bio-Qualität und auch die Schafschurwolle bei unseren Wolle Seide Bodys entstammt Schafen, die artgerecht aufgewachsen sind. Wolle-Seide Bodys sind daher mit der Abkürzung kbT (kontrolliert biologische Tierhaltung) gekennzeichnet. Neben den biologischen Materialien sind alle von Bio Bodys, die du bei littlegreenie kaufen kannst, fair produziert. Die allermeisten tragen die sogenannte GOTS-Zertifizierung. Baby Body mit diesem Siegel wurden unter strengen sozialen und ökologischen Kriterien hergestellt. Sie sind also einerseits gut für dein Baby, aber auch für die Umwelt, denn sie sind nachhaltig und werden unter sozialen sowie fairen Arbeitsbedingungen produziert.

Arten von Babybody

Baby auf Stuhl trägt Bio BabybodySicherlich ist dir bekannt, dass es verschiedenen Typen von Baby Bodys gibt. Jeder von ihnen hat einen etwas andere Anzieh- bzw. Ausziehtechnik. Wickelbodys eigenen sich für ideal für Frühchen, Neugeborene und Babys in den ersten Monaten. Speziell für Frühgeborene haben wir die Kategorie Frühchenbody bei uns im Shop, weil wir finden, dass besonders bei diesen kleinen empfindlichen Wesen auf unbelastete Babykleidung geachtet werden sollte.

Sowohl unsere Langarm Bodys aus Bio Baumwolle & Wolle wie auch Kurzarm Bodys gibt es mit Schlupfkragen und Knopfkragen. Beide Varianten sind dafür geeignet, dass der Body problemlos oder das Köpfchen deines kleinen Babys rutscht. Bei der Version mit Schlupfkragen sparst du dir das Zu- und Aufknöpfen. In langärmliger oder kurzärmliger Variante sind diese Bio Babybodys der „Standard-Body“ und werden für Babys in den Größen 50/56 bis 98/104 gekauft bis die zweiteilige Bio Unterwäsche für Kinder die Babybodys als Unterbekleidung ablöst.

Ärmellose Bodys hingegen sind etwas spezieller. Sie werden gerne im Sommer gekauft und sind ideal, um unter Kleidchen oder Sommershirts getragen zu werden.

Dieses niedliche Kleidungsstück ist einfach unverzichtbar in der Erstausstattung. Der Bio Babybody ist wohl der Basic-Artikel schlechthin , wenn es um die Ausstattung für Babys geht. Schon ab... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bodys für Babys von Größe 44 bis 104

Bio Babybody an Kleiderbügeln aufgehängtDieses niedliche Kleidungsstück ist einfach unverzichtbar in der Erstausstattung. Der Bio Babybody ist wohl der Basic-Artikel schlechthin, wenn es um die Ausstattung für Babys geht. Schon ab der Erstausstattung ist ein passender Babybody unverzichtbar. Und auch bei einer nachhaltigen und ökologischen Lebensweise soll dieser Artikel möglichst schadstofffrei und umweltfreundlich sein. Da er direkt als unterste Kleidungsschicht auf der Haut getragen wird, sollten bei einem Body für Babys keine Abstriche gemacht werden, wenn es um eine gesunde Kleidung für Babys geht. Deshalb findest du bei uns im Shop ausschließlich Bio Babybodys von Herstellern zertifzierter Bio Babymode.

Ein Bio Body ist die Unterwäsche für Babys und Kleinkinder und wird meist so lange getragen, bis die Kinder keine Windel mehr benötigen. Die Vorteile von Bodys im Gegensatz zu einer zweiteiligen Unterwäsche liegen auf der Hand: Baby Bodys werden, meist über Druckknöpfe im Windelbereich, fest verschlossen. Auf diese Weise kann nichts hoch- oder runterrutschen und die Kinder sind sich und warm gekleidet. Baby Bodys sind quasi wie ein kleiner Overall, der im Windel- und Halsbereich über Knöpfe geschlossen wird.

Bio Baby Bodys sind jedoch nicht nur beim Tragen der zweiteiligen Unterwäsche gegenüber überlegen, sie sind auch praktisch beim Windelwechsel. Das Kind bleibt quasi angezogen, während die Windel gewechselt werden kann. Nur die Druckknöpfe im Windelbereich müssen hierfür aufgeknöpft werden. So kommt es zu vermeintlich weniger stressigen Situationen für deinen kleinen Schatz. Nicht umsonst haben sich die Babybodys in den letzten Jahrzehnten im Alltagsgebrauch bewährt und sind heutzutage ein unverzichtbarer Bestandteil in der Baby Erstausstattung. Für den besonders schnellen Kleidungswechsel empfehlen wir übrigens unsere Bio Wickelbodys. Diese können sehr schnell gewechselt werden, ohne dass das Baby aufrecht währenddessen sitzen muss.

Baby Bodys in Bio-Qualität

Im Gegenteil zu den normalen, konventionellen Babys Body, bestehen Bio Babys Body aus natürlichen und biologisch angebauten Materialien. Die verwendete Baumwolle stammt aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) und ist zu 100 % Bio-Qualität und auch die Schafschurwolle bei unseren Wolle Seide Bodys entstammt Schafen, die artgerecht aufgewachsen sind. Wolle-Seide Bodys sind daher mit der Abkürzung kbT (kontrolliert biologische Tierhaltung) gekennzeichnet. Neben den biologischen Materialien sind alle von Bio Bodys, die du bei littlegreenie kaufen kannst, fair produziert. Die allermeisten tragen die sogenannte GOTS-Zertifizierung. Baby Body mit diesem Siegel wurden unter strengen sozialen und ökologischen Kriterien hergestellt. Sie sind also einerseits gut für dein Baby, aber auch für die Umwelt, denn sie sind nachhaltig und werden unter sozialen sowie fairen Arbeitsbedingungen produziert.

Arten von Babybody

Baby auf Stuhl trägt Bio BabybodySicherlich ist dir bekannt, dass es verschiedenen Typen von Baby Bodys gibt. Jeder von ihnen hat einen etwas andere Anzieh- bzw. Ausziehtechnik. Wickelbodys eigenen sich für ideal für Frühchen, Neugeborene und Babys in den ersten Monaten. Speziell für Frühgeborene haben wir die Kategorie Frühchenbody bei uns im Shop, weil wir finden, dass besonders bei diesen kleinen empfindlichen Wesen auf unbelastete Babykleidung geachtet werden sollte.

Sowohl unsere Langarm Bodys aus Bio Baumwolle & Wolle wie auch Kurzarm Bodys gibt es mit Schlupfkragen und Knopfkragen. Beide Varianten sind dafür geeignet, dass der Body problemlos oder das Köpfchen deines kleinen Babys rutscht. Bei der Version mit Schlupfkragen sparst du dir das Zu- und Aufknöpfen. In langärmliger oder kurzärmliger Variante sind diese Bio Babybodys der „Standard-Body“ und werden für Babys in den Größen 50/56 bis 98/104 gekauft bis die zweiteilige Bio Unterwäsche für Kinder die Babybodys als Unterbekleidung ablöst.

Ärmellose Bodys hingegen sind etwas spezieller. Sie werden gerne im Sommer gekauft und sind ideal, um unter Kleidchen oder Sommershirts getragen zu werden.