Persönlich - Nachhaltig - Fair
Erfahre hier mehr über die "littlegreenie Familie"

ökoNorm Fingerfarbe + Knete

Für Kinder, Kreative und Künstler – ökoNorm bringt Farbe ins Leben! Mit einer reichhaltigen Auswahl an unbedenklichem Bastelbedarf bietet ökoNorm jede Menge Möglichkeiten für ausgedehnte Kreativstunden. Neben der beliebten Softknete und den Maltropfen solltest du dir auch die nawaro Fingerfarbe anschauen.

Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inhalt 0.05 Liter (99,00 € * / 1 Liter)
4,95 € *
Inhalt 0.9 Kilogramm (19,94 € * / 1 Kilogramm)
17,95 € *
Inhalt 0.05 Liter (9,90 € * / 0.1 Liter)
4,95 € *
Inhalt 0.9 Kilogramm (19,94 € * / 1 Kilogramm)
17,95 € *
Inhalt 0.9 Kilogramm (22,17 € * / 1 Kilogramm)
19,95 € *
Inhalt 0.22 Kilogramm (25,00 € * / 1 Kilogramm)
5,50 € *
Inhalt 0.6 Kilogramm (16,58 € * / 1 Kilogramm)
9,95 € *
Inhalt 0.6 Kilogramm (23,25 € * / 1 Kilogramm)
13,95 € *
Inhalt 0.6 Kilogramm (16,58 € * / 1 Kilogramm)
9,95 € *
Inhalt 0.9 Kilogramm (22,17 € * / 1 Kilogramm)
19,95 € *

Ökonorm Bastelsachen für Kinder

Fingerfarben und Kinderknete - hierfür ist die Firma ökoNorm hierzulande unter anderem bekannt. Der nachhaltig produzierte Bastelbedarf wird mit Lebensmittelfarben eingefärbt und kommt mit nur ganz wenigen Zusatzstoffen aus. Ob Softknete oder Fingerfarbe - nicht selten wird auch mal "probiert". Bei ökoNorm ist das nicht allzu schlimm. Für Malanfänger bieten wird Wachsmalstifte und Maltropfen an. Die liegen gut in der Hand und begeistern mit schönen kräftigen Farben. Auch Straßenkünstler werden bei ökoNorm fündig. Die beliebte Straßenmalkreide führen wir in der klassischen Variante oder mit Goldglitzer "Ecofee".

 

Herstellung und Produktion

Alle ökoNorm Produkte werden in Deutschland, genauer gesagt in einer alten Zuckerfabrik in Sachsen-Anhalt, hergestellt. Im Produktionsprozess wird bei ökoNorm großer Wert auf die Auswahl von nachhaltigen Rohstoffen gelegt, sodass gesundheitlich unbedenkliches Spielzeug überhaupt erst entstehen kann. Ob Knete, Fingerfarben, Wasserfarben oder Kreide: Mit ökoNorm können Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen und sich bunt ausleben – und all das umweltfreundlich.

nawaro Produkte

nawaro sind Naturprodukte aus NAchWAchsenden ROhstoffen, die absolut unbedenklich und ungiftig sind. Sie stammen aus Ressourcen, die unsere Umwelt nicht belasten und leisten damit einen Beitrag, unsere Erde etwas zu schonen. Die verwendeten Materialien sind kompostierbar und recyclebar.

Kennengelernt haben sich die Firmengründerin Ellen Schahn und Gründer Albert Krohn über den Umweltschutz. Im Jahr 1989 gründeten sie in Frankfurt am Main das Unternehmen ökoNorm. Heute sitzt das Unternehmen in einer kleinen Gemeinde im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt. Produziert wird ausschließlich vor Ort.

ökoNorm hat sich zum Ziel gesetzt, ökologisch sinnvolle Produkte herzustellen, die im Herstellungsprozess, während des Gebrauchs und bei der Entsorgung Mensch und Umwelt so wenig wie möglich belasten. Diese Zielsetzung wurde schon häufig von dem Qualitätssiegel „Öko Test“ mit „sehr gut“ und „gut“ anerkannt. Viele Produkte von ökoNorm wurden darüber hinaus mit dem Siegel „Spiel gut“ ausgezeichnet.

Fingerfarben und Kinderknete - hierfür ist die Firma ökoNorm hierzulande unter anderem bekannt. Der nachhaltig produzierte Bastelbedarf wird mit Lebensmittelfarben eingefärbt und kommt mit nur... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ökonorm Bastelsachen für Kinder

Fingerfarben und Kinderknete - hierfür ist die Firma ökoNorm hierzulande unter anderem bekannt. Der nachhaltig produzierte Bastelbedarf wird mit Lebensmittelfarben eingefärbt und kommt mit nur ganz wenigen Zusatzstoffen aus. Ob Softknete oder Fingerfarbe - nicht selten wird auch mal "probiert". Bei ökoNorm ist das nicht allzu schlimm. Für Malanfänger bieten wird Wachsmalstifte und Maltropfen an. Die liegen gut in der Hand und begeistern mit schönen kräftigen Farben. Auch Straßenkünstler werden bei ökoNorm fündig. Die beliebte Straßenmalkreide führen wir in der klassischen Variante oder mit Goldglitzer "Ecofee".

 

Herstellung und Produktion

Alle ökoNorm Produkte werden in Deutschland, genauer gesagt in einer alten Zuckerfabrik in Sachsen-Anhalt, hergestellt. Im Produktionsprozess wird bei ökoNorm großer Wert auf die Auswahl von nachhaltigen Rohstoffen gelegt, sodass gesundheitlich unbedenkliches Spielzeug überhaupt erst entstehen kann. Ob Knete, Fingerfarben, Wasserfarben oder Kreide: Mit ökoNorm können Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen und sich bunt ausleben – und all das umweltfreundlich.

nawaro Produkte

nawaro sind Naturprodukte aus NAchWAchsenden ROhstoffen, die absolut unbedenklich und ungiftig sind. Sie stammen aus Ressourcen, die unsere Umwelt nicht belasten und leisten damit einen Beitrag, unsere Erde etwas zu schonen. Die verwendeten Materialien sind kompostierbar und recyclebar.

Kennengelernt haben sich die Firmengründerin Ellen Schahn und Gründer Albert Krohn über den Umweltschutz. Im Jahr 1989 gründeten sie in Frankfurt am Main das Unternehmen ökoNorm. Heute sitzt das Unternehmen in einer kleinen Gemeinde im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt. Produziert wird ausschließlich vor Ort.

ökoNorm hat sich zum Ziel gesetzt, ökologisch sinnvolle Produkte herzustellen, die im Herstellungsprozess, während des Gebrauchs und bei der Entsorgung Mensch und Umwelt so wenig wie möglich belasten. Diese Zielsetzung wurde schon häufig von dem Qualitätssiegel „Öko Test“ mit „sehr gut“ und „gut“ anerkannt. Viele Produkte von ökoNorm wurden darüber hinaus mit dem Siegel „Spiel gut“ ausgezeichnet.